Presse

Ehre, wem Ehre gebührt

Im Kloster Wechterswinkel wurden im Rahmen eines Festaktes verdiente Mitarbeiter des Landratsamtes geehrt. Landrat Thomas Habermann zollte bei der Würdigung im festlichen Ambiente hohen Respekt, Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit.

Mehr erfahren

Wette gewonnen!

Da strahlte nicht nur das Personal des dm-Drogeriemarktes Bad Königshofen, sondern auch der Leiter der Kreismusikschule Rhön-Grabfeld, Frank Stäblein. Zum einjährigen Geburtstag des Drogeriemarktes hatte dieser gewettet, dass es die Kreismusikschule nicht schafft, 55 Musiker und Sänger für ein Geburtstagsständchen nach Bad Königshofen zu bringen. "Die Wette haben wir haushoch gewonnen," lacht Stäblein, denn mehr als 80 Schüler der Kreismusikschule waren seiner Einladung gefolgt. "Selbst aus Fladungen und Ostheim sowie weiteren Rhöngemeinden und natürlich die Grabfelder waren gekommen," berichtet er.

Mehr erfahren

Talentissimo 2019

Aus dem gesamten Landkreis kamen die 39 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim 12. Förderwettbewerb Talentissimo.

Mehr erfahren

Jugend musiziert 2019

Stolz auf ihre Schülerinnen und Schüler, die sich bei "jugend musiziert" erste Plätze erspielten, sind die ausbildenden Lehrkräfte der Kreismusikschule Rhön-Grabfeld, aber auch Schulleiter Ulrich Wehner.

Mehr erfahren

Solo-Duo-Wettbewerb 2019

Ganz vorne dabei waren 2 Klarinettistinnen der Kreismusikschule Rhön-Grabfeld beim Solo-Duo Wettbewerb „Concertino“ des Bayerischen Blasmusikverbandes (BBV). In Marktoberdorf belegten Hanna Ullrich und Anna Helmerich (beide aus Merkershausen) erste Plätze.

Mehr erfahren

Infotag 2018

„Ay Ay Käptn!“ So hörte man es lautstark beim Informationstag der Kreismusikschule Rhön-Grabfeld im Orgelsaal der Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen. Wie seit drei Jahrzehnten begann dieser mit einer Mitmach-Vorführung, diesmal unter dem Thema „Die Piraten kommen“.

Mehr erfahren